Davertschule Ottmarsbocholt

Die Klassen 1/2 a,b,c besuchten am 21.4.2015 das biologische Zentrum in Lüdinghausen. Bei gutem Wetter wurde zunächst das Gelände genau kennengelernt. Für die Kinder aus dem 1. Jahrgang war der Besuch der Fledermaushöhle besonders beeindruckend.

Das Suchen und Aufstöbern von Asseln, Würmern, Schnecken und co war für die Zweitklässler mindestens so interessant, wie das anschließende genaue Beobachten, Untersuchen, Bestimmen und Durchführen kleiner Experimente.

Weiterlesen ...

Mit diesem Film zeigen wir, wie der Schulhund "Toni" in den Schulalltag integriert wird.

(Zum Vergrößern des Films, bitte mit dem Mauszeiger unten rechts im Bild auf "Vollbild" klicken.)

Der alle vier Jahre stattfindende Herbstmarkt lockte auch diese Mal wieder viele Besucher an. Auf unserem Schulhof boten die Kinder und Eltern selbst gebastelte Deko-Artikel und kulinarische Köstlichkeiten an. Nicht nur viele Eltern und Großeltern waren der Einladung gefolgt. Auch zahlreiche "Sponsoren" wollten Ihre Schützlinge bei Sponsorenlauf anfeuern. 

Weiterlesen ...

Sie ließen sich nicht lange bitten, die Mädchen und Jungen der Davertschule: Kaum hatte Rektorin Angelika Trillsch das große blaue Banner mit der Aufschrift „Bildung für Nachhaltigkeit“ für den WN-Fototermin ausgerollt, setzte lautstark überschwänglicher Jubel ein.

Weiterlesen ...

Grund zur Freude hatte das Kollegium der Davertschule, als die Bezirksregierung die Ergebnisse der Qualitätsanalyse vom September 2009 übermittelte. Doch die guten Noten waren kein Grund, sich auf den Lorbeeren auszuruhen.

Im Gegenteil: Besonders hervorgehoben wurde seinerzeit die individuelle Förderung der Kinder an unserer Schule, berichtet Lehrerin Margarete Plankermann.

Weiterlesen ...

O-o-oh, Erbee-eeren, raunen die Kinder ganz entzückt. Soeben hat Elmar Grothues den Raum der 2 b mit einer Paletten der rot leuchtenden Früchte betreten. Doch für den Fototermin mit den WN darf jeder (leider) nur eine Beere naschen. Denn die anderen Früchte und die Reste der Schulobstlieferung im Wagen sind für alle 176 Kinder der Davertschule und die 14 Lehrerinnen bestimmt. 

Weiterlesen ...

Am 13.8.2015 wurden 34 Kinder in der Davertschule eingeschult. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst wurden die Erstklässler von den anderen Kindern schon am Schulhof erwartet. Mit viel Sonnenschein, guter Laune und einem farbenfrohen Spalier empfing die gesamte Schule die neuen Schüler. Eine abwechslungsreiche Einschulungsfeier in der Turnhalle konnte den Kindern einen ersten Einblick in ihre neue Schule verschaffen.

Weiterlesen ...

Von wegen olle Kamellen: Die Zauberflöte schlug auch Grundschüler im Digitalzeitalter in den Bann. Sie lauschten gespannt oder wirkten mit, als Profi-Sänger die Nachwuchstalente an der Davertschule coachten.

Noah hielt den Taktstock in der Hand – und schlüpfte in die Rolle des Dirigenten. Der Maestro und sein Ensemble heimsten verdienten Applaus ein. Denn die Grundschüler ließen gestern einen Hauch große Oper durch die Turnhalle wehen. Dort erschallten einige Arien der „Zauberflöte“ – zauberhaft inszeniert und gesungen von der „Kinderoper Papageno“ aus Wien sowie den Erst- bis Viertklässlern der Davertschule, zu denen sich auch die Maxikinder als künftige i-Männchen gesellt hatten.

Weiterlesen ...